Am 11. September 2001 war zum ersten Mal Besuch aus Seattle in Seyda!

Eigentlich nur kurz, auf ein Kaffeetrinken...

Aber nach zwei Tagen kamen sie wieder. Sie hatten einen Tag "Berlin" gestrichen, weil es ihnen so gut bei uns gefallen hatte. Sie machten eine Tour durch das Städtchen und die umliegenden Dörfer.

Im Jahr 2003 gab es einen ersten Gemeindebesuch aus Seattle, für zwei Tage, in Seyda und in Naundorf und in Ruhlsdorf.

Im Sommer 2005 kam eine Gruppe von knapp zwanzig Amerikanern aus Seattle (zwei aus Mainz dazu). Sie wohnten vierzehn Tage in Mellnitz, Seyda, Naundorf, Lüttchenseyda. Gemeinsam wurde die Kirche in Mellnitz und das Jugendhäuschen des CVJM saniert. Es gab auch schöne gemeinsame Ausflüge zu den Lutherstätten (Wittenberg, Eisleben, Mansfeld, Erfurt, Eisenach), nach Dresden, Leipzig, Jüterbog, Bad Frankenhausen.

Im Jahr 2006 gab es zwei Gegenbesuche aus Mellnitz und Mark Friedersdorf nach Seattle.

Es besteht weiterhin eine herzliche Verbindung!

www.wspc.org

Das ist die Homepage der West Side Presbyterian Church in Seattle!